Forenregeln in der Übersicht

Antworten
Benutzeravatar
mac
Upjers-Team
Beiträge: 696
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 20:32

Forenregeln in der Übersicht

Beitrag von mac » Mo 2. Aug 2010, 13:31

Herzlich willkommen im Kapiworld-Forum. Damit der alltägliche Umgang und Handel untereinander reibungslos verlaufen kann gibt es hier die Regeln in der Zusammenfassung. Die entsprechenden relevanten Abschnitte findet ihr verlinkt in den einzelnen Foren.
Bitte benutzt für alle Anfragen, die nur die Spielleitung beantworten kann (Coinsfragen, Regelverstöße etc) das Supportformular. Ihr erreicht es durch klicken auf das Banner!
Bild

Benutzeravatar
mac
Upjers-Team
Beiträge: 696
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 20:32

Re: Forenregeln in der Übersicht

Beitrag von mac » Mo 2. Aug 2010, 13:35

Generelle Sache:

Wenn ihr ein Problem im Spiel habt, versucht das richtige Forum zu erwischen. Bei Fragen hilft das Einsteigerforum, bei Fehlern im Spiel das Bugforum und bei Problemen mit diesem Forum das Forenprobleme-Forum. Wenn ihr Hilfe von einem Moderator braucht, meldet am besten den zugehörigen Beitrag mit der entsprechenden Bitte, die ihr für diesen Beitrag wünscht.

Den Anweisungen der Moderatoren ist Folge zu leisten. Ein geschlossener oder in den Müll verschobener Thread ist nicht noch einmal zu erstellen, da dies gegen die Weisung des Moderators steht. Zuwiderhandlungen können mit Forenbann bzw. Accountlöschung bestraft werden.
Offizielle Anweisungen, Statements und PMs der Moderatoren werden in dunkelrot und ohne Signatur direkt in Post editiert. Hierbei handelt es sich um offizielle Statements, die Weisungscharakter haben, und nicht um die Einzelmeinung des Moderators.

_______________________________

Umgangston:

In diesem Forum, sowie im Spiel wird großer Wert darauf gelegt, dass man respektvoll und mit gutem Umgangston miteinander kommuniziert.
Bitte haltet euch daran.
Wer massiv dagegen verstößt, wird nicht nur im Forum sondern auch im Spiel gelöscht. Es gibt offenbar immer Leute, die sich nicht daran halten. Bitte lasst euch nicht provozieren, das Moderatorenteam wird sich schon darum kümmern.
Also keine Beleidigungen, Beschimpfungen, Anprangerungen, rechtsradikale oder sonstige anstößige Bemerkungen!

Wobei ich sagen muss, dass dies eigentlich sowieso selbstverständlich sein sollte.:!:

Sollte es ingame oder in privaten Nachrichten Schwierigkeiten geben, könnt ihr uns jederzeit informieren; wir werden hier entsprechend handeln.

_______________________________

Fremdwerbung

Das Setzen von Links zu kapifremden Seiten/Inhalten, die der (Fremd-)Werbung dienen, ist hier nicht erlaubt.
Im Zweifelsfall bitte erst bei uns nachfragen, dann können wir im Einzelfall antworten.
Links, die dieser Regelung nicht entsprechen werden von einem Moderator entfernt; bei wiederholtem Nicht-Beachten kann auch eine Verwarnung erfolgen.

_______________________________

Signaturbegrenzung:

Die maximale Anzahl der Zeichen für die Signatur wurde etwas angehoben, da es kaum möglich war, Links in der Signatur unterzubringen (Schaufenster + Handelsplattform + Firmenhomepage haben schon den Rahmen gesprengt).

Im Gegenzug dazu sind wir gezwungen, Rahmenbedingungen für die Signatur aufzulegen, damit nicht wieder Signaturen auftauchen, die die halbe Bildschirmhöhe einnehmen. Die Gesamtbreite wurde auch begrenzt um lästiges scrollen bei längeren Texten zu vermeiden:

- Maximal 4 Zeilen (auch Zeilen mit Bildern und Leerzeilen zählen zu den höchstens 4 Zeilen).
- Die Gesamthöhe aller Bilder darf 150 Pixel nicht überschreiten.
- Die Gesamtbreite aller Bilder darf 700 Pixel nicht überschreiten.
- Die gemeinsame Dateigröße aller Bilder darf 50 kB nicht überschreiten (es gibt auch User die noch mit Modem/ISDN bzw. Volumentarifen unterwegs sind)


Signaturen, die diese Größe überschreiten, werden gelöscht.

Anmerkung: Mitglieder vom Kapi-Team dürfen zusätzlich zu 4 Zeilen die Support-Buttons mit in der Signatur unterbringen.

_______________________________

Avatargröße:

Das Bild darf nicht größer als 80 x 80 Pixel und 6 kByte sein.

_______________________________

Up-Posts

UP-Posts sind in den allgemeinen Forenbereichen unerwünscht. Als einzige Ausnahme gelten die Stadtvorstellungen und der Handelsbereich!
Up-Posts im gesamten Handelsbereich/Stadtvorstellungen sind nur einmal pro Tag erlaubt. Dabei ist es weniger relevant ob ihr abends um 23:00 Uhr und dann wieder morgens um 06:00 Uhr upt, danach aber erst wieder am nächsten Tag!
Wer es hier übertreibt, muss damit rechnen, dass der Thread gelöscht und er/sie ggf. für einige Zeit aus dem Handelsbereich/ dem gesamten Forum ausgeschlossen wird.

Spezielle Regelung für Ankaufsthreads bei den Wettbewerbsbereichen: Es sind hier keine *up*-Beiträge erlaubt. Diese Threads werden von den Moderatoren als "wichtig" markiert und stehen deswegen automatisch ganz oben.
_______________________________

Trafficklau, Copyright und Urheber-/Markenschutz

Wir möchten darum bitten keine Bilder im Forum zu verwenden die Probleme mit dem Copyright bringen könnten oder Urheber-, Lizenz- oder Markenschutzrechte verletzen.
Ebenso unterstützen wir keinen Trafficklau.
Bitte seid so nett und beachtet dies um uns und euch den daraus resultierenden Ärger zu ersparen.

_______________________________

Reflinks

Ich möchte einmal darauf hinweisen, dass Reflinks sowohl in einem Beitrag als auch in der Signatur nicht erlaubt sind.

Wer einen Reflink (Werbelinks) in seine Sig packt und sie nicht entfernt, wird eine Woche gesperrt.
Grundsätzlich ist Fremdwerbung nicht gestattet!


________________________________

Questangaben

Die Nennung von Rätsellösungen, Questwaren, WBW-Waren, Schulungsmaterialien oder anderer nicht öffentlich einsehbarer Daten in Threads, Posts oder Betreffs vor deren öffentlichen Bekanntgabe ist untersagt, weil es anderen Spielern Spannung und Ratespaß raubt.
Bitte benutzt für alle Anfragen, die nur die Spielleitung beantworten kann (Coinsfragen, Regelverstöße etc) das Supportformular. Ihr erreicht es durch klicken auf das Banner!
Bild

Benutzeravatar
mac
Upjers-Team
Beiträge: 696
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 20:32

Re: Forenregeln in der Übersicht

Beitrag von mac » Mo 2. Aug 2010, 13:35

Handelsbereich:

Zunächst einige Bitten, um die Übersicht zu verbessern:
  • Schreibt euren Firmennamen in die Signatur!
  • Schreibt bitte in den Titel, was ihr ver- bzw ankauft! Belasst es bei diesen Informationen, Zeichenketten oder Werbeslogans für mehr Aufmerksamkeit sind nicht erwünscht und machen das Forum nur unübersichtlich!
  • An- oder Verkauf beendet: Bitte [closed] in den Titel zuschreiben wenn der Thread später noch gebraucht wird, [delete] oder [del] wenn er vom Team entfernt werden soll. Wir verschieben ihn dann für euch ins Archiv und halten das Forum übersichtlich. Ein zusätzliches Posting "kann geschlossen werden" ist weder erwünscht, noch nötig.

Dazu noch ein paar verbindliche Regeln, deren Einhaltung eine Chancengleichheit aller Beteiligten gewährleisten soll:
  • *UP*-Posts nur 1x pro Tag (und Stadt) erlaubt!
  • Versteigerungen bitte in das Unterforum Versteigerungen!
  • Der Gebäudehandel bezieht sich nur auf bereits fertige Gebäude!
  • Bitte editiert alte Threads, bevor Ihr neue eröffnet!
  • Kein Posting bei Vertragszusendung!
  • Max. 2 Threads pro User und Unterforum!
  • Unterlasst bitte jedwede Diskussion in Handelsthreads und besprecht euer Anliegen per PM!
  • Die UP-Regel tritt in Kraft, sobald ihr einen Thread gestartet habt. D.h. am Tag der Threaderstellung ist ein UP nicht erwünscht.
Wird ein Thread mehr als 5 Wochen nicht genutzt/geuppt, wird er der Übersichtlichkeit halber in das Archiv verschoben. Darüber werdet ihr nicht gesondert per PN informiert. Sucht ihr euren Thread und er ist wahrscheinlich aufgrund des Alters im Archiv, wendet euch an die Moderatoren des Forums, die können ihn wieder raussuchen.
Bitte benutzt für alle Anfragen, die nur die Spielleitung beantworten kann (Coinsfragen, Regelverstöße etc) das Supportformular. Ihr erreicht es durch klicken auf das Banner!
Bild

Benutzeravatar
mac
Upjers-Team
Beiträge: 696
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 20:32

Re: Forenregeln in der Übersicht

Beitrag von mac » Mo 2. Aug 2010, 20:25

Regeln zu Versteigerungen:
  • Hinweis
    • Ein eindeutiger Hinweis auf eine Versteigerung ist nur erforderlich, wenn diese in einem anderen Forum ablaufen.
  • Endtermin
    • Der Endtermin ist klar und deutlich anzugeben. Eine Formulierung wie zB. " Ende ist 2 Tage nach dem letzten Gebot" sind unzulässig. Bitte den Endtermin mit Minutenangabe präzise angeben. Z.B. 12.oo Uhr bedeutet, dass das letzte Angebot 11.59 Uhr eingehen kann, da jede Zeit-Angabe mit 12.oo schon Sekunden drüber ist.
      Diesen Endtermin in der Betreffzeile unbedingt mit angeben.
      Das einzig gültige Format ist: [TT.MM.|HH:mm], gefolgt vom eigentlichen Angebot [Beschreibung (TT=Tag ; MM=Monat ; HH=Stunde ; mm=Minute)]
  • Ware
    • Den Namen des Produktes mit angeben.
  • Qualität
    • Die Qualität muss auch genannt werden.
  • Menge
    • Die Menge muss fest sein. Es gibt unter Umständen Auktionen, wo zb. 5000+ steht, also müssen 5000 Einheiten auf jeden Fall geliefert werden, alles andere ist dann Ermessenssache, und muss nicht vom Käufer genommen werden. Allerdings darf der Käufer auch nur auf die feste Menge von 5000 bestehen.
  • Liefertermin/Zahlungstermin
    • Ein Liefertermin sollte angegeben werden. Falls dieser nicht angegeben wird, wird davon ausgegangen, dass spätestens 12 Stunden nach Ende der Auktion geliefert wird.
      Der Vertrag ist dann ebenfalls spätestens nach 12 Stunden anzunehmen, es sei denn, man hat vorher etwas anderes mit dem Verkäufer vereinbart oder bekanntgegeben, dass die Vertragsannahme sich wegen Abwesenheit verzögert.
  • Mindestgebot
    • Ein Mindestgebot schützt vor Minusgeschäften, bei geringer Nachfrage. Das angegebene Mindestgebot soll zur Vermeidung von Accountsperren auf Grund unerlaubter Vorzugsgeschäfte dienen. Es sind dabei eindeutige Angaben nötig. Angaben wie z.B. Mindestgebot = 75% des aktuell günstigsten Warenbörsenangebot sind zu schwammig und daher nicht regelkonform.
  • Mindeststeigerung (Optional)
    • Auch eine Mindeststeigerung ist nicht gerade schlecht, wenn man sich vor 0,01¢ Überbietern schützen möchte. Allerdings sollten im eigenen Interesse die Schritte nicht zu hoch gewählt werden, da dann manchmal die Auktion am Ende ins stocken geraten kann. Ein angegebener Erhöhungsschritt ist immer als Mindesterhöhung anzusehen, es sei denn, der Anbieter schreibt dazu, dass ausschließlich sein angegebener Betrag als Steigerungsschritt gilt.
  • Sofortkauf (Optional)
    • Ein Sofortkauf zum Festpreis kann nur stattfinden, wenn noch kein Gebot abgegeben wurde. (so wie bei ebay) Sobald ein Gebot vorliegt, ist die Sofortkaufen-Option beendet. Dabei kann in der Versteigerung der Preis später auch über den Sofortkauf-Preis steigen. Der gebotene Betrag ist dann zu zahlen und nicht der Sofortkaufen-Preis.
  • Gebote
    • Bei jedem Gebot muss der Stückpreis als solcher angegeben werden, ein reiner Erhöhungsschritt ist nicht möglich.
    • Ein einmal abgegebenes Gebot ist bindend. Es kann weder verändert noch zurückgenommen werden. Eine Erhöhung ist nur mit einem neuen Gebot möglich.
    • Bei jedem Gebot muss eindeutig sein worauf geboten wird, wenn mehrere Posten vorhanden sind reicht ein Preis ohne Angabe nicht aus.
    • Gebote werden eindeutig abgegeben. 12 oder 12 mio sind ein Unterschied! Es gilt die geschriebene Zahl, nicht die gedachte.
    • Gebote, die ohne Angabe des Firmennamens abgegeben werden, sind nicht gültig und können von den Moderatoren der Übersicht halber entfernt werden. Der Firmenname steht stets im Profil!
    • Sollten Gebote nicht den Regeln entsprechen werden sie von der Versteigerung ausgeschlossen.

Hinweise zu Versteigerungen:
  1. Eine Änderung ist nur durch einen Moderator möglich. Einzige Änderungsmöglichkeit besteht über einen Moderator. Dieser darf aber nur eingreifen, wenn ohne ihn die Versteigerung unsinnig würde oder gar nicht stattfinden könnte (z. B. Datum)
  2. Der letzte Bieter in der Zeit bekommt den Zuschlag.
  3. Bei Geboten unter dem Mindestgebot entscheidet der Anbieter, ob er sich darauf einläßt, oder das Gebot ignoriert und bei Ablauf der Zeit sein Angebot zurücknimmt. Eine schriftliche Information ist dabei nicht zwingend.
  4. Weitere Informationen sind jederzeit möglich, definiert sind hier nur die Mindestanforderungen.
  5. Wenn sich jemand selbst überbietet, dann muss er auch sein höheres Gebot zahlen.
  6. Gebote oder der Sofortkauf per pn/igm sind nicht erlaubt. Es gelten nur Gebote die direkt im Thread abgegeben wurden!
  7. Die Option Sofortkauf ist nur dann zulässig, wenn sie explizit im Text angegeben ist.
  8. Dem Anbieter der angebotenen Ware ist ein Mitsteigern verboten.
  9. Wenn nicht anders gekennzeichnet, beziehen sich alle Preisangaben (bei Mindestgeboten, Mindesterhöhungen, Sofortkauf, Geboten) immer auf den Stückpreis, nicht auf den Paketpreis.
  10. Die maximale Anzahl von verschiedenen Waren oder Paketen wird innerhalb einer Versteigerung auf 10 beschränkt. Dabei darf aus den angebotenen Paketen keine Ware anderweitig entfernt oder vereinzelt versteigert werden.
  11. Sollten Versteigerungen festgestellt werden, die sich nicht an diese Mindestanforderungen halten, werden diese Threads unweigerlich gesperrt. Wir werden sie wieder öffnen, sobald wir die fehlenden Daten haben.
  12. Ein vorzeitiges Schließen einer Versteigerung ist nicht mehr möglich, wenn bereits Gebote abgegeben wurden. Das vorzeitige Schließen, auch wenn noch keine Gebote erfolgt, sind nur nach Rücksprache mit einem Moderator/der SL möglich.
  13. Auch im Unterforum "Versteigerungen" sind wie im anderen Handelsbereich auch maximal 2 Threads je User erlaubt, also dürfen höchstens 2 Versteigerungen gleichzeitig stattfinden (aktiv sein).

Unterlasst bitte jegliche Diskussionen in Versteigerungen!

Wer jetzt meint, er bräuchte ein Studium für Versteigerungen: keine Sorge, die meisten oben gelisteten Dinge sind selbstverständlich. Schlechte Erfahrungen zeigen jedoch, dass es manchmal gut ist, auf bestimmte Regeln verweisen zu können ;)
Bitte benutzt für alle Anfragen, die nur die Spielleitung beantworten kann (Coinsfragen, Regelverstöße etc) das Supportformular. Ihr erreicht es durch klicken auf das Banner!
Bild

dolphina
Beiträge: 65
Registriert: Sa 13. Feb 2010, 22:51

Re: Forenregeln in der Übersicht

Beitrag von dolphina » Fr 19. Jul 2013, 23:44

Farben in Beiträgen

Die Farben Rot bis Dunkelrot sind ausschließlich Teammitgliedern (Moderatoren, Spielleitung) vorbehalten.
Hier zur Verdeutlichung:
Bild
Sie werden einzig dazu verwendet, Editierungen in Beiträgen zu kennzeichnen, offizielle Statements hervorzuheben o.ä.

Euch stehen genügend andere Farben zur Verfügung, wobei auch diese nur in Maßen verwendet werden sollten.

Antworten